Top 5 – Tipps für die Unternehmensseite auf Facebook
14. Juni 2016
Echobot-Geschäftsführer Bastian Karweg erklärt, wie Monitoring Unternehmen gezielt weiterhelfen kann
28. Juni 2016
Alle anzeigen

Veranstaltungstipp: Co-Reach 2016

Am 29. und 30. Juni 2016 wird Nürnberg erneut zum Branchentreffpunkt für tausende Dialogmarketing-Experten. Auf der CO-REACH finden die Besucher die aktuellsten Werkzeuge, um ihre Zielgruppe mit dem optimalen Medienmix zu erreichen. Die Fachausstellung wird ergänzt durch ein umfassendes Vortragsprogramm.

Druck

Mittwoch, 29. Juni 2016 (9:00 bis 18:00 Uhr)

Donnerstag, 30. Juni 2016 (9:00 bis 17:00 Uhr)

Messezentrum Nürnberg NCC Ost sowie in den Hallen 4 und 4a

 

Co-Reach mit Workshops und Open Summit

Auf den Bühnen in den Messehallen kommen Marketingprofis unterschiedlichster Disziplinen zu Wort. Sie vermitteln anschaulich, wie sich aktuelle Trends aus dem crossmedialen Marketing in der Praxis nutzen lassen. Keynote-Speaker ist in diesem Jahr Social Media-Experte Ibrahim Evsan.

Am 29. Juni gibt er von 11:30 bis 12:30 Uhr Einblicke in das Thema  „Digital Leadership: Was Sie in der digitalen Welt erfolgreich macht“.

Bei der Mitmach-Konferenz Open Summit hingegen kann jeder einen Slot vorschlagen, egal, ob er ein Best Practice im Gepäck hat oder Hilfestellung bei der Umsetzung eines aktuellen Projekts sucht. Aussteller, Referenten und Besucher diskutieren auf Augenhöhe, jede Meinung ist wertvoll. Welche Themen es tatsächlich auf die Agenda schaffen, wird gemeinsam am Veranstaltungstag entschieden. Vorschläge können Sie hier vorab einreichen.
 

Crossmedia (er)leben

Agenturen, Web-, Database-, Druck- und Logistikdienstleister zeigen innovative Services aus Social Media- und Online-Marketing, Mobile Solutions und Print-Mailings. Aus der Vielfalt der Kommunikationskanäle ergibt sich das Alleinstellungsmerkmal der CO-REACH. Sie bietet hilfreiche How-Tos und einen Rundum-Überblick über die Vorteile crossmedialer Kampagnen: höchst individuelle Zielgruppenansprache, kanalübergreifende Synergieeffekte, detaillierte Messbarkeit und schnelle Anpassungsmöglichkeiten.
 
„Im Marketingdschungel der Kanäle für eine erfolgreiche Kundenansprache behalten unsere Besucher den Durchblick, weil wir Tools und Lösungen nicht nur nebeneinander abbilden, sondern gezielte Praxistipps für ihre Integration in eine Crossmedia-Strategie geben. Nach zwei Tagen CO-REACH kehren Marketing-Profis mit konkreten Anregungen für die tägliche Umsetzung zurück an den Schreibtisch.“, so Veranstaltungsleiterin Bettina Focke über diese USP.
 

Die CO-REACH 2016

Die CO-REACH, die Dialogmarketing-Messe Print.Online.Crossmedia, findet am 29. und 30. Juni 2016 im Messezentrum Nürnberg statt. Marketing-Profis erhalten hier Insights und Inspiration für Multichannel-Kampagnen: Agenturen, Web-, Database-, Druck- und Logistikdienstleister zeigen jedes Jahr eine Bandbreite an Services.
 


Ticket kaufen? Die Kosten im Überblick

Ab dem 28. April 2016 können Sie sich Ihre Eintrittskarten für die CO-REACH sichern.
 
Die Ticketpreise:
  • Tageskarte: 30 Euro
  • Dauerkarte: 42 Euro



Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter co-reach.de

 

Beitragsbilder: © NuernbergMesse / Thomas Geiger
Martin Ehrenfeuchter

Martin Ehrenfeuchter studiert Medien- und Kommunikationswissenschaften am Karlsruher Institut für Technologie. Nach Praktika bei den Badischen Neuesten Nachrichten und bei Mercedes-Benz arbeitet er als Online-Redakteur für den TrafficGenerator Blog. Immer am Puls der Zeit hat er die Branchen-News im Blick und berichtet über Aktuelles aus der spannenden PR- und Social-Media-Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.